Apitherapie ist ein Medizinteilgebiet der Zukunft

Auf der Basis des Sanatoriums „Konwalija“ (Truskawets) fand das Seminar „Die Grundlagen der Apitherapie“ statt, das von der Schriftleitung der Zeitschrift „Doktor Biene“, dem Ausbildungs- und Forschungszentrum „Petro Prokopowytsch Institut der Bienenzucht“ und LPG „Apis-2014“ organisiert wurde. An diesem Seminar nahmen 88 Wissenschaftler, Ärzte, Apitherapeuten und Imker aus der Ukraine, Polen, Georgien und der Türkei teil. 

Während 3 Tagen haben sich die Teilnehmer die Vorlesungen der Ärztin der höchsten Qualifikationsstufe, Apitherapeutin Iryna Solodenko (Odessa), des Leiters des Laboratoriums der bioaktiven Bienenprodukte von  dem Ausbildungs- und Forschungszentrum „Petro Prokopowytsch Institut der Bienenzucht“ Petro Witenko (Kyjiw), des Arztes der höchsten Qualifikationsstufe, des Nezvenarztes und Apitherapeuten Dmytro Senyschyn (Schidnyzja, Oblast Lwiw) und des Doktors der Medizin, Arztes der höchsten Qualifikationsstufe und Apitherapeuten Fedir Anenkow (Riwne) angehört.  

№ 20 ||

To attention of readers

Prepaid electronic version of "Doctor Bee" (www.docbee.com.ua) is 120 UAH per year

Subscription to the printed version of the magazine.
Magazine subscription to the "Doctor Bee" continues permanently from any quarter in all post offices of Ukraine, the cost for one quarter of 2016 is 27.10 UAH.

Postal Code: 86733